MOTHER

Investieren Sie in private Klima-Tech-Unternehmen, die die Klimakrise lösen.


Video ansehenPitch Deck

Die Ruhe vor dem Sturm

Wir befinden uns am Wendepunkt der existenziellsten Bedrohung der Menschheit: dem Klimawandel.

Wir befinden uns mitten in einem Klimanotstand und sind auf dem besten Weg, den Planeten unbewohnbar zu machen.

Unser Einfluss auf den Planeten wird über 1 Million Arten auslöschen.

Für die meisten von ihnen ist es bereits zu spät.

95% des dicksten arktischen Eises sind bereits verschwunden.

Der steigende Meeresspiegel wird die Häuser von einer Milliarde Menschen zerstören und Ressourcen im Wert von Billionen vernichten.

Der Planet steht buchstäblich in Flammen.

Mehr als 10 Millionen Hektar Land sind verbrannt, und man schätzt, dass über eine Milliarde Tiere gestorben sind, wobei viele Arten an den Rand der Ausrottung gedrängt wurden.

Die Zeit ist um

Wir sind die erste Generation, die die Auswirkungen der globalen Erwärmung spürt und die letzte, die etwas dagegen tun kann.

Um bis 2050 eine Netto-Null-Emission zu erreichen, ist eine Revolution in der Produktion von allem, was wir herstellen, und eine Evolution in allem, was wir konsumieren, erforderlich.

Blackrock, der grösste Vermögensverwalter der Welt, schätzt, dass die nächsten 1'000 Milliarden-Dollar-Unternehmen im Bereich der sauberen Energie liegen werden.

Lösung des Problems

Wir haben Lösungen gefunden, um die Krise zu stoppen und den Klimawandel zu verlangsamen oder sogar rückgängig zu machen; wie Fusionsenergie.

Kraftstoffe erneuerbar machen

Unternehmen wie Synhelion können den Kreislauf der Brennstoffverbrennung umkehren und Brennstoffe in erneuerbare Energie umwandeln.

Kein Zugang für individuelle Investoren - bis jetzt.

Der meiste Wert wird geschaffen, während die Unternehmen privat und nicht öffentlich zugänglich sind.

Moonshot's aktiv verwaltetes Zertifikat "Mother" bietet Ihnen einen einfachen Zugang zu diesen Privatmarktanlagen.

Was ist Ihr Vermächtnis für zukünftige Generationen?

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wenn nicht Sie, wer dann?

Sorgen Sie für unsere Mutter.

Dann kann sie sich auch um uns kümmern.

Investieren Sie in erstklassige Cleantech-Unternehmen, solange sie privat sind.


Jetzt investierenPitch Deck


1.8-2.4x

Ziel-Netto-Multiplikator


0,25%

Niedrige Verwaltungsgebühr dank des "non-bankable" Ansatzes


5-10 Jahre

Angestrebte Haltedauer der Investition 5-10 Jahre

Asset Allokation
in % der investierten Mittel ( approximativ, basierend auf der Verfügbarkeit ohne Abzüge für Liquidität)
Climeworks
10.5%
Synhelion
10.5%
Commonwealth Fusion Systems
10.5%
Carbon Engineering
10.5%
Twelve
10.5%
Verdox
10.5%
Mission zero
10.5%
Heirloom
10.5%
Carbon credits
8%
Bäume pflanzen
1%
Bargeld oder liquide Anlagen (für das Liquiditätsfenster)
7%

Fakten & Zahlen

Das Anlageziel dieser Strategie besteht darin, auf rollierender Basis in private Unternehmen zu investieren, um eine lukrative und stetige Rendite zu erzielen.

Wir nehmen regelmässig Neugewichtungen des Portfolios vor und verteilen die Erlöse zu gleichen Teilen auf alle angebotenen Projekte gemäss dem (ungefähren) Allokationsziel wie oben dargestellt. Das Allokationsziel kann je nach Verfügbarkeit der Vermögenswerte variieren.

Liquiditätsposition: Das Portfolio hält eine 7%ige Position an Barmitteln oder liquiden Vermögenswerten, um vorzeitige Rücknahmen zu ermöglichen, wie weiter unten auf dieser Seite beschrieben.

Instrument: Aktiv verwaltetes Zertifikat (AMC)
Erwartete Rendite (basierend auf historischen Anlageergebnissen): 2.1 - 3.2x MOIC
Fokus: Cleantech
Gewinnausschüttung: Gewinne werden reinvestiert (Aufzinsung)
Verwaltungsgebühr: 0,25% p.a. (vom Emittenten verrechnet)
Performance-Gebühr: 20% über der Hurdle Rate von 8% p.a.
Einrichtungsgebühr: Keine
Sperrfrist: 5 Jahre nach Erstanlage, vorzeitige Rückzahlung nach dem 1. Jahr
Beenden (Liquiditäts-Fenster): Vom 1. bis 31. Juli eines jeden Jahres (nach dem Lockup) können Anleger per Pull-Option aussteigen
Rücknahmegebühr für den Notverkauf: 30% bis zur Sperrung, ab dem 5. Jahr = keine Gebühr
Sekundäre Transaktionen: Ja, nach der Sperrfrist 8,5% Gebühr
Mindestens Investition: CHF 10'000
Anlagehorizont: 5-10 Jahre

Investorenprofil

 

Unsere Cleantech-Strategie erfordert einen Mindestanlagehorizont von 5 Jahren. Folglich fallen für den Ausstieg des Anlegers nach der Lockup-Periode von 5 Jahren keine Gebühren an. Die Cleantech-Strategie ist unbefristet und hat kein festes Fälligkeitsdatum.

Anleger, die nach der Lockup-Periode ihre vollständige Rückzahlung erklären, können das Liquiditätsfenster vom 1. bis 31. Juli eines jeden Jahres nutzen. 7% (bis zu 10%) des Vermögens der Strategie sind Barmittel oder liquide Äquivalente und werden zur Bedienung von Rücknahmen verwendet. Wenn der gesamte Rücknahmebetrag die Liquiditätsreserven übersteigt, erfolgt die Auszahlung anteilig unter allen Anlegern, die ihre vollständige oder teilweise Rücknahme erklären. Die verbleibenden Zertifikate können während des nächsten Liquiditätsfensters oder über eine Sekundärtransaktion (gebührenpflichtig) eingefordert werden.

 

Performance-Komponenten

Das Moonshot Cleantech Strategy AMC reinvestiert die Gewinne. Der Zinseszinseffekt steigert die Performance weiter. Anleger, die stattdessen Auszahlungen erhalten möchten, können jedes Jahr im Juli ihre Entnahme erklären.

Performance SIMULATION

Die Investitionsmöglichkeit

Cleantech Strategie

Investieren Sie in unsere Privatkapitalstrategie und erhalten Sie Zugang zu führenden Klima-Tech-Unternehmen, die die Zukunft unseres Planeten neu definieren.

Die Anlage erfolgt über ein aktiv verwaltetes Zertifikat (AMC), das von der MISP AG ausgegeben wird.

Term SheetPitch Deck

2.1 - 3.2x MOIC

Netto-Renditeziel pro Jahr

5-10 Jahre Laufzeit
0,25% p.a. Gebühr
Fortlaufende Finanzierung

* Dieses Angebot ist nur für professionelle Anleger zugänglich und ist eine Werbung für Finanzinstrumente. Die historische Performance oder unsere Renditeschätzungen/-vorhersagen sind keine Garantie für die aktuelle und zukünftige Performance. Der Wert der Anlage kann jederzeit steigen oder fallen, bis hin zum vollständigen Verlust des investierten Kapitals. Generell raten wir Ihnen, sich vor einer Anlage von einem Steuer- und Anlageexperten beraten zu lassen. Die veröffentlichten Informationen stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung dar.

Rechner für prognostizierte Erträge

Positives Szenario
Mother Cleantech Strategy (via AMC) - Positives SzenarioMother Cleantech Strategy (via AMC) - Mittleres SzenarioMother Cleantech Strategy (via AMC) - Negatives Szenario
5 Jahre
5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre19 Jahre20 Jahre21 Jahre22 Jahre23 Jahre24 Jahre25 Jahre26 Jahre27 Jahre28 Jahre29 Jahre30 Jahre

Einige unserer Ziel- und früheren Investitionen:

Einzigartige Steuervorteile

1
Keine Verrechnungssteuer

Diese Anlage unterliegt NICHT der 35%igen Verrechnungssteuer.

2
Keine Einkommenssteuer

Für Privatanleger (natürliche Personen) mit steuerlichem Wohnsitz in der Schweiz werden die AMCs wie ein Anteil einer kollektiven Kapitalanlage behandelt. Der Emittent informiert die Eidgenössische Steuerverwaltung jährlich über die Kapitalgewinne/-verluste und die Erträge aus den Vermögenswerten. Nur die erklärten Nettoerträge aus diesen Vermögenswerten unterliegen der Einkommensteuer. Gewinne und Verluste, die auf den Strategiewert realisiert werden, sowie Gewinne und Verluste aus dem Verkauf des AMC sollten als einkommenssteuerfreie private Kapitalgewinne bzw. nicht steuerlich abzugsfähige private Kapitalverluste betrachtet werden.

3
Keine Stempelsteuer

Bei der Emission der AMCs fällt keine Schweizer Stempelsteuer an. Sekundärmarkttransaktionen unterliegen der schweizerischen Stempelsteuer von bis zu 0,15%. Bei der Rücknahme der AMCs fällt keine schweizerische Stempelsteuer an.

4
Keine Depotgebühren

Wenn nicht anders mit dem Anleger vereinbart, sind unsere AMCs "non-bankable" und benötigen daher kein Wertpapierdepot.

was DIESE STRATEGIE von anderen unterscheidet und warum sie Denen voraus ist.

Profitieren Sie von dem, was institutionelle Anleger bereits wissen: Die grösste Wertentwicklung für Anleger kommt von den privaten Märkten.


Hoher Ertrag

Bei dieser Strategie konzentrieren wir uns auf wachstumsstarke Unternehmen und Pre-IPOs. Unsere Zielanlagen haben die öffentlichen Märkte in der Vergangenheit bei weitem übertroffen und in einem Jahr eine Rendite von bis zu 4x erzielt.


Diversifizierung

Mit Moonshot können Sie entweder Deal für Deal oder mit uns am Steuer investieren und Ihr Geld intelligent auf unsere geprüften Anlagemöglichkeiten verteilen. Auf diese Weise erzielen Sie als Anleger stabilere Renditen und minimieren gleichzeitig Ihr Risiko.


Schwer zu finden

Private Beteiligungsmöglichkeiten zu finden ist nicht einfach. Dank unseres Netzwerks können wir auf einige der lukrativsten zugreifen und sie unseren Mitgliedern anbieten. Unsere Erfolgsbilanz ist daher unser stärkster Wettbewerbsvorteil.

Die Anlagestruktur:
Aktiv gemanagtes Zertifikat (AMC)

"Actively Managed Certificates" ("AMC") sind strukturierte Produkte, deren Basiswert während der Laufzeit des Produkts nach einer bestimmten Anlagestrategie diskretionär verwaltet wird.

Die durchschnittliche Ticketgrösse bei privaten Unternehmensinvestitionen liegt oft bei über 5 Millionen CHF. Moonshot verwendet aktiv verwaltete Zertifikate (strukturierte Produkte), die von der eigenen Emissionsgesellschaft "MISP AG" emittiert werden, um das Investitionsvolumen in kleinere Tickets aufzuteilen und diese für Privatanleger zugänglich zu machen.


INVESTMENT DOKUMENTE

Zielrenditen in % der Anfangsinvestition

Hypothetische Investition

CHF 250,000

Rückzahlung

CHF 570,000

Abschluss -CHF 250,000
Jahr 1 CHF 41,225
Jahr 2 CHF 60,925
Jahr 3 CHF 108,025
Jahr 4 CHF 51,475
Jahr 5, Ausstieg CHF 628,350
Kapitalbeschaffung
Aufzinsung der Rendite
Ausstieg
* Die in der obigen Grafik angegebenen Prozentsätze für den verteilbaren Cashflow werden als Prozentsatz des gesamten investierten Eigenkapitals berechnet. Diese Zahlen weichen von der prognostizierten annualisierten Netto-Cash-Rendite im Underwriting ab, da die Netto-Cash-Rendite auf der Grundlage des verbleibenden Eigenkapitals in der Transaktion berechnet wird.

Was, wenn Sie unerwartet Liquidität benötigen?

Vorzeitige Rücknahmen & Liquidität

Im Gegensatz zu den meisten Anlagen in alternativen Vermögenswerten bieten unsere Strategien zwei einzigartige Liquiditätsmechanismen, die Anleger nutzen und aus denen sie wählen können.


Leistung

Die Finanzberichte werden vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich (je nach Fall) veröffentlicht. Falls verfügbar, prüft und analysiert Moonshot die Finanzdaten seiner Mitglieder.


Liquidität

Wir können schnell einen neuen Käufer für Ihre Aktien finden, wenn Sie unerwartet Liquidität benötigen. Moonshot agiert als "Matchmaker" über das hauseigene "Bulletin Board".


Einblicke

Erfahren Sie, was los ist, bevor es alle anderen tun. Wir halten Sie auf dem Laufenden, so viel Sie wollen.

Liquiditäts-Fenster

Im Juli (1. bis 31.) eines jeden Jahres haben Anleger nach der Mindesthaltedauer von 5 Jahren die Möglichkeit, aus ihrer Anlage auszusteigen und ihre Mittel abzuziehen. 7% (bis zu 10%) des gesamten AUM (verwaltetes Vermögen) innerhalb des Baskets werden in Barmittel oder liquide Mittel umgewandelt.

Im Falle einer Kündigung werden die 7% Liquiditätsreserven verwendet, um anteilig Zertifikate von Anlegern zurückzukaufen. Sollten die Reserven nicht ausreichen, um alle Kündigungen auszugleichen, werden sie anteilig jedem Anleger zugewiesen, der die Kündigung erklärt hat.

Da die Strategie eine Mindestlaufzeit von 5 Jahren vorsieht, sind kostenlose Rücknahmen erst nach der Halteperiode möglich. Sollten die 7 % Liquiditätsreserven nicht ausreichen, um alle Auszahlungsanträge zu erfüllen, können Anleger immer noch den Sekundärmarkt von Moonshot für den Wiederverkauf ihrer Zertifikate beauftragen (gebührenpflichtig).

Bulletin Board (Sekundärtransaktionen)

Moonshot fungiert über das hauseigene "Bulletin Board" als "Matchmaker", wenn ein Anleger frühzeitig Liquidität benötigt. Die automatisch angepasste Rendite wird Ihren Wertpapieren (Aktien/Anleihen/Zertifikaten) als Standardbasispreis für die Platzierung der Wertpapiere in unserem Anlegernetzwerk von über 7.000 aktiven Anlegern hinzugefügt.

Bitte beachten Sie, dass die Liquidität nicht von Moonshot bereitgestellt oder garantiert wird. Sekundäre Angebote werden nur unterstützt, wenn das primäre Angebot von Moonshot abgeschlossen ist.

Our investment process

Online-Prozess

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Investieren beginnen", geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und folgen Sie dem Prozess.

JETZT INVESTIEREN

Auswahl & Überprüfung

Wählen Sie das für Sie passende Produkt aus und überprüfen Sie alle rechtlichen Dokumente. Bitte beachten Sie: Es ist keine physische Unterschrift erforderlich, der gesamte Vorgang kann online durchgeführt werden.

Zahlen & Erhalten

Sie werden unsere Zahlungsanweisungen erhalten. Sobald die Zahlung erfolgt ist, liefern wir Ihnen die Aktienzuteilung oder das Anleihezertifikat. Sollten Sie Liquidität benötigen, steht Ihnen nach Ablauf der Mindesthaltedauer unser Sekundärmarkt zur Verfügung.

Fragen zu Investitionen?

Terminieren Sie einen Anruf und fragen Sie uns.

Fabian Coray

Investor Relations für AMCs
Sprachen: Deutsch/Englisch/Rätoromanisch

ANRUF TERMINIERENE-Mail

Bereit zu investieren?

Lassen Sie sich durch den einfachen Online-Prozess führen oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit wir Ihnen helfen können.

SCHEDULE CALLJetzt investieren

Start Investing Demo Buchen